•  
  •  

Hilfe für Nepal!

Tara Namaste wurde 2010 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein im Sinne von Art. 66 ff. des ZGB mit dem Zweck, Menschen in Nepal mit Herz und Liebe zu helfen und zu unterstützen. Ebenfalls ist der Verein "Tara Namaste Balgram" offiziell als gemeinnütziger Verein in Birtamod Nepal eingetragen.

Nepal gehört zu den ärmsten Ländern unserer Erde, soziale staatliche Institutionen gibt es nicht. In den grösseren und von Touristen viel besuchten Städten wie Kathmandu, Pokhara oder Chitwan gibt es seit Jahren viele Hilfsprojekte, doch ausserhalb dieser Gegenden ist praktisch nichts vorhanden. Tara Namaste hat sich deshalb entschieden, im Südosten Nepals, in der Provinz Jhapa, den Menschen zu helfen.

Durch das grosse Erdbeben im April 2015 hat sich unser Engagement auf die Hilfe der Betroffenen in den Erdbebengebieten erweitert. So haben wir als Ersthilfe Familien mit Lebensmittel und Decken, sowie Schulen in den am stärksten zerstörten Gebieten mit provisorischen Schulgebäuden, Unterrichtsmaterial und einer neuen Wasserleitung unterstützt. Langfristig unterstützen wir Familien in der Grundversorgung, der Ausbildung der Kinder und dem Wiederaufbau ihrer beim Erdbeben zerstörten Häuser, sowie die Shree Patal Devi Schule in Ghyalchok beim Wiederaufbau des zerstörten Schulgebäudes. Ausführliche Informationen zu unseren Projekten wie auch auf unserer Internetseite www.tara-namaste.ch.

Aufgrund mehrmaliger Reisen in Nepal konnten wir gute und vertrauenswürdige Kontakte herstellen. Dadurch haben wir die Gewissheit, dass alle gespendeten Gelder direkt den jeweiligen Menschen zugutekommen. Durch die offizielle Registrierung und das Eintragen des Vereins in Nepal ist auch die Kontrolle durch die dort ansässigen Behörden sichergestellt. Im Weiteren sind alle Kinder unseres Projektes ebenfalls bei den Behörden des Landes registriert.

Der Vorstand des Vereins trägt sämtliche Kosten für Organisation und Werbung selbst und garantiert entsprechend, dass jeder gespendete Betrag zu 100% den unterstützten Menschen zugutekommt.

Bitte beachten Sie dass wir ganz bewusst kein Gütesiegel (z.B. Zewo) beantragt haben, denn wir wollen wie bereits erwähnt, alle gespendeten Gelder zu 100% nach Nepal bringen und direkt einsetzen! Die Grundkosten für ein Gütesiegel und die Anteile, die von jeder Spende abgegeben werden müssen, lassen sich nicht mit unserem Ziel vereinbaren.

Um zu gewährleisten dass die Spenden am richtigen Ort eingesetzt werden fliegen wir mindestens einmal pro Jahr in unserer Freizeit nach Nepal und kontrollieren die verschiedenen Projekte. Unsere Reisen (Flug, Unterkunft, Auto, usw.) werden von uns privat bezahlt. Über alle unsere Projekte orientieren wir Sie laufend auf unserer Internetseite www.tara-namaste.ch.

Jeder Beitrag ist unwahrscheinlich wertvoll, und generell gilt - jeder gespendete Franken geht zu 100% an die ärmsten Menschen in Nepal. Die unendlich grosse Dankbarkeit aller dieser Menschen wird mit Sicherheit Eure Herzen erreichen.

Alle eingegangenen Spenden ab Fr. 100.- werden automatisch per Ende des Jahres (Dezember/Januar) verdankt mit entsprechender Spendenquittung und einem Gruss aus Nepal.

Mit einem herzlichen Namaste!

Spendenkonto:  60-510006-9
(IBAN CH51 0900 0000 6051 0006 9)